Praxisalltag
Patientenkommunikation

Was tun bei einer Arztphobie?

Wenn Patientent:innen unter einer Arztphobie leiden, wird der Arztbesuch gerne verzögert oder sogar gänzlich vermieden. Im schlimmsten Fall könnten sich Krankheiten verstärken und Behandlungen erschweren.
Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA)

Support aus der Hosentasche

Wer kennt sie nicht: Patient:innen, die ihre Gesundheitsprobleme durch eine "schnelle Pille" lösen möchten. Mit ihrem alltäglichen Verhalten machen sie aber alle medizinischen Anstrengungen zunichte.
Patientenkommunikation

Umgang mit Impfgegner:innen

Wie gehen die Hausärzt:innen in der Praxis mit Corona-Impfskeptiker:innen um? Welche Strategien waren schon erfolgreich? Wie oft werden sie mit solchen Einstellungen konfrontiert?
Online-Fortbildungsveranstaltung

HCP.digital: Tickets gewinnen

Eine tolle Chance, sich mit Kolleg:innen auszutauschen, bietet das HCP.digital Event am 12. Juni, das digital gestreamt wird.
Praxissoftware

Vom Zeitfresser zum Innovator?

In der Praxis zählt jede Minute − insbesondere die Minuten, die mit der Praxissoftware verschwendet werden, weil z. B. die Terminvergabe (noch) nicht optimal funktioniert.
Digital-Patient-Empowerment

Patientenkommunikation auf Augenhöhe

Durch die digitale Transformation nimmt das Thema Patient-Empowerment jetzt richtig Fahrt auf. Für das Arzt-Patienten-Verhältnis hat das wegweisende Konsequenzen.
Praxismanagement in Corona-Zeiten

Mein Pandemietagebuch

Dr. med. Stefanie Lutz berichtet, wie es ihr seit Beginn der Corona -Pandemie ergangen ist – und wie es das Team schafft, den Praxisbetrieb aufrechtzuerhalten.
Hausärzt:in hautnah

Erfahrungen mit der Corona-Impflage

Für die Hausarztpraxen hat sich bei den Impfungen viel getan: von Modellprojekten bis hin zur breit angelegten Impfkampagne, die endlich auch Hausärzt:innen aktiv miteinbezieht.
Hausärzt:in hautnah

Hausbesuch in der Pandemie

Wir haben unseren Hausärztebeirat gefragt: Verändert sich durch die Corona-Pandemie der Hausbesuch z.. B. durch die Telemedizin?
bytes4diabetes-Award

Digital-Projekte ausgezeichnet

Fünf wegweisende Digital-Projekte sind mit dem bytes4diabetes-Award ausgezeichnet worden.
Digitalisierung in der Diabetologie

Digitalisierung aus Patientensicht

Patient:innen sehen in der Digitalisierung vor allem Vorteile, wie eine Umfrage im D.U.T-Report unter mehr als 3.400 Menschen mit Diabetes zeigt.